Webanwendungen einfach generieren und warten

ModuleStudio ist eine modellgetriebene Entwicklungsumgebung, mit der sich schnell, einfach und effizient Internet­anwendungen beschreiben und generieren lassen. Erzeugen Sie komplexe Module in wenigen Schritten und bilden Sie mit ihnen individuelle Projektanforderungen ab.

Download

News


ModuleStudio 1.4.0 wurde veröffentlicht

Einen Tag nach dem Release von Zikula 3.0.0 steht nun auch ModuleStudio in der Version 1.4.0 zur Verfügung. Die wichtiste Neuerung ist … >weiterlesen

ModuleStudio 1.4.0 wurde veröffentlicht

ModuleStudio 1.3.2 wurde veröffentlicht

ModuleStudio 1.3.2 ist jetzt verfügbar und bringt einige neue Features und weitere Vereinfachungen. Insbesondere der Generator wurde erheblich verbessert, um noch mehr Funktionalität und verschiedene Kombinationen mehrerer Extensions zu unterstützen. Ein Großteil dieser Verbesserungen wurde im Rahmen eines Rewrites des populären … >weiterlesen


ModuleStudio 1.3.1 wurde veröffentlicht

ModuleStudio 1.3.1 wurde veröffentlicht

Das erste Service-Update für ModuleStudio 1.3 enthält ein paar kleinere neue Funktionen, fokussiert … >weiterlesen

Was ist ModuleStudio


ModuleStudio vereinfacht und beschleunigt die Erstellung, Pflege und Anpassung von Anwendungen für Zikula und Symfony. Gleichzeitig stellt es die Qualität dieser Anwendungen sicher. Anwendungen können in einem grafischen Editor entworfen werden und dann wird der Code generiert. Mit Hilfe eines Generators wird die Erzeugung einer Anwendung in hohem Grade automatisiert. Durch die modellgetriebene … >weiterlesen

Modellieren statt Programmieren

Screenshot

»MOST is a truly amazing technology that allows to create extremely complex Zikula applications with almost no coding involved. You can add new functionality and ModuleStudio will maintain your application code for you.«

-- Karma Dordrak, former Zikula Project Lead Developer