ModuleStudio 1.3.0 wurde veröffentlicht

ModuleStudio 1.3.0 wurde veröffentlicht pdf

ModuleStudio 1.3.0 führt automatisierte Tests einiger DSL-Komponenten ein und behebt eine Reihe von Problemen in Validierung und Generator.

Es gibt auch ein paar neue Features. Der Diagramm-Editor wurde im Hinblick auf den Umgang mit Modellen mit Parser-Fehlern. Die Unterstützung für hochgeladene Dateien wurde erweitert, um EXIF-Daten zu speichern und falsch orientierte Bilder automatisch zu rotieren.

Alle Neuerungen von ModuleStudio 1.3.0 können im Changelog angeschaut werden.